Die Vereinsleitung

Herz, Hand und Verstand des Vereins: Kerstin Meder, 1. Vorsitzende

Kerstin lebt auf dem Hof, hält die Zügel und Leinen unserer krassen Herde fest in ihren Händen und ist rund um die Uhr für die Tiere da – und natürlich auch für die Menschen, die sich in unserem Tierschutzprojekt engagieren. 

Warum Sie unsere krasse Herde gründete, erzählt sie selbst: 

"Schon früh habe ich mein Interesse für Tiere erkannt, besonders für die, die durch das Raster fielen. Seit meinem 15. Lebensjahr engagiere ich mich aktiv im Tierschutz.

Als der nötige Platz vorhanden war, zogen die verschiedensten Tierarten bei mir ein – eben jene, die nicht mehr gewollt wurden. Ich zog daraus die Konsequenz, meine Ernährung auf vegetarisch umzustellen und lebe so seit über 20 Jahren, zeitweise als Veganer. Je mehr ich mich mit dem Thema Tierschutz auseinandersetzte, reifte auch der Gedanke ein professionelles Projekt umzusetzen. 

Durch meine jahrelange Erfahrung mit Tieren habe ich mir ein umfangreiches Wissen über Tiere und deren jeweilige artgerechte Haltung angeeignet. Ich halte mich immer auf dem neuesten Stand, vor allem was Hunde und Pferde angeht, und erweitere mein Wissen mit wissenschaftlichen Texten zu Heilkunde, Anatomie, bis hin zu Physiotherapie, alternativen Heilmethoden und Hufkunde bei Pferden. Meine Leidenschaft liegt in der Tierpsychologie.

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen zu bestimmten Themen hat, zögert nicht mich zu kontaktieren. Ich helfe Euch gerne weiter bzw. nenne Euch Anlaufstellen, bei denen Ihr gegebenfalls Hilfe finden könnt."

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unsere krasse Herde e.V. – Kerstin Meder – Tel. 08669-7893798 – info@unsere-krasse-herde.de – Gartenweg 2, 83365 Nußdorf / OT Litzlwalchen