Hundeherberge

In unserer Hundeherberge leben die Gasthunde mit in unserer krassen Herde und im Alltag. Vom Welpen bis zum Senior, wir betreuen Deinen Hund ganz individuell und gehen auf seinen Charakter ein:

  • Dein Hund kann sich auf dem Hof frei bewegen und uns bei unseren täglichen Arbeiten überall hin begleiten. 
  • Dein Hund darf sich seinen Schlafplatz auf einer der vielen Liegeflächen im Haus selbst aussuchen. Oder er schläft im mitgebrachten Körbchen. 
  • Die Hunde gehen mindestens einmal täglich eine Gassirunde.
  • Im großen Garten ist außerdem genug Platz zum Spielen, Toben und Entspannen.

 

Vor der Buchung unserer Hundeherberge findet immer ein erstes Kennenlernen statt. Wir treffen uns zunächst an einem neutralem Ort. So kann Dein Hund die Menschen und vor allem Hunde unserer krassen Herde schon einmal beschnuppern und kennenlernen. 


Wenn dieses erste Treffen positiv verläuft, besuchst Du uns mit Deinem Hund auf dem Hof. So können Dein Hund und Du uns, unsere Tiere und den Hof unserer krassen Herde ganz genau und in Ruhe kennenlernen.

 

 

 

Was musst Du mitbringen?

  • Schlafkorb/Schlafkissen und evtl. Decke
  • Fressnapf, Futter und Leckerlis*
  • Geschirr oder Halsband und Leine
  • Liste der wichtigsten Rufe und Signale
  • evtl. nötige Medikamente und Salbe
  • Impfpass für alle Fälle

 

 

Preisliste Hundeherberge
Hundebetreuung Preisliste.pdf
PDF-Dokument [117.3 KB]
Geschäftsbedingungen Hundeherberge
Hundebetreuung Geschaeftsbedingungen.pdf
PDF-Dokument [151.8 KB]

 

 

* Für 3 € pro Tag bieten wir auch eine Vollpension für Deinen Hund an. Aus Erfahrung empfehlen wir allerdings, weiter das gewohnte Futter zu geben. Das erspart den zusätzlichen Stress einer Futterumstellung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unsere krasse Herde e.V. – Kerstin Meder – Tel. 08669-7893798 – info@unsere-krasse-herde.de – Gartenweg 2, 83365 Nußdorf / OT Litzlwalchen